Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 558

VOR DER GEBURT

  • Taping (Hebi-Taping®)

    In der Schwangerschaft verändert sich euer Körper sehr stark, dies betrifft unter anderem auch eure Muskeln und Gelenke. Durch elastische Tapes werden überanstrengte Bereiche entlastet und die korrekte Bewegung unterstützt. Taping kann beispielsweise bei folgenden Beschwerden helfen:

     

    • Schwangerschaftsübelkeit
    • Vorzeitige Wehen
    • Rücken- und Ischiasschmerzen
    • Milcheinschuss und Milchstau
    • Entlastung des Narbengewebes nach Kaiserschnitt

     


     

    Wo:

    Bei Euch zu Hause

    Kosten:

    80.- CHF Erstanamnese und Tapinganlage

    30.- CHF jede weitere Tapinganlage

    zzgl. Anfahrtspauschale 0.60 CHF pro km

     

    Zum Anmeldeformular

  • INDIVIDUELLE EINZEL-GEBURTS­VORBEREITUNG

    Dieses Angebot richtet sich vor allem an werdende Eltern, die sich noch spontan für eine Geburtsvorbereitung entscheiden oder aufgrund ihrer persönlichen Situation (medizinische Vorkenntnisse, vorzeitige Wehentätigkeit, o. Ä.) ein Gruppenkurs nicht in Frage kommt. Die Länge und Inhalte werden von euch festgelegt. Mögliche Themen sind:

     

    • Schwangerschaftsbeschwerden
    • Der Beckenboden
    • Atem- und Massageübungen
    • Schmerzlinderung unter der Geburt
    • Der Spitalaufenthalt
    • Stillen und der Umgang mit dem Kind
    • Start in das Leben zu Dritt

     


     

    Wo:

    Bei euch zu Hause

    Wie oft:

    nach Bedarf

    Kosten:

    100.- CHF pro Stunde*

    zzgl. Anfahrtspauschale 0.60 CHF pro km

    *teilweise Kostenübernahme der Krankenkasse aus der Grundversicherung von pauschal 150.- CHF nach Art. 14 KLV

     

    Zum Anmeldeformular

  • GEBURTSVORBEREITUNG

    Mit Partnerabenden am dritten, vierten und sechstem Abend

    In unseren Geburtsvorbereitungskursen thematisieren wir alles rund um Schwangerschaft und Geburt. Wir bereiten euch in kleinen Gruppen optimal auf die Geburt und die erste Zeit als Familie vor. Wir sprechen über die verschiedenen Möglichkeiten des Gebärens und die Phasen der Geburt, erklären Geburtspositionen und Möglichkeiten der Schmerzlinderung, und bereiten euch auf die Zeit des Wochenbettes und das Stillen vor.

    Ganz praktisch zeigen wir euch Atem- und Bewegungsübungen, Massagetechniken für die Geburt und Übungen zur Stärkung und Kräftigung des Beckenbodens, zur Vorbereitung auf die Geburt.

    Uns ist eine individuelle und wertfreie Beratung der werdenden Mamis mit all ihren Wünschen, Fragen und Bedürfnissen besonders wichtig.


     

    Wann:

    freitags, 20 bis 22 Uhr

    Wo:

    Bewegungsraum Oftringen

    Wie oft:

    sechs Abende à zwei Stunden

    Kosten:

    320.- CHF pro Paar*

    *teilweise Kostenübernahme der Krankenkasse aus der Grundversicherung von pauschal 150.- CHF nach Art. 14 KLV

     

    Zum Anmeldeformular

  • HEBAMMEN­SPRECHSTUNDE

    Hebamme Margit bietet dienstags von 07:30 bis 11:30 Uhr in der Gemeinschaftspraxis von Gynäkologin Dr. B. Muff und Dr. S. Oesch in Rothrist ergänzend zu den ärztlichen Untersuchungen eine Hebammensprechstunde an, um eine umfassende Betreuung gewährleisten zu können.

    Zur Terminvergabe meldet euch bitte unter: 062 794 41 30

    Hebamme Manuela bietet mittwoch von 08:00 bis 12:00 Uhr in der Praxis von Gynäkologin Dr F. Jäggi, Zofingen, ergänzend zu den ärztlichen Untersuchungen eine Hebammensprechstunde an, um eine umfassende Betreuung gewährleisten zu können.

    Partner und Geschwisterkinder sind herzlich willkommen.


     

    Wann:

    Terminvergabe über die jeweilige Arztpraxis

    Margit: dienstags von 07:30 bis 11:30 Uhr

    Manuela: mittwochs von 08:00 bis 12:00 Uhr

    Wie oft:

    nach individueller Rücksprache mit dem betreuenden Gynäkologen

    Kosten:

    Übernahme durch obligatorische Grundversicherung nach Art. 16a KLV

NACH DER GEBURT

  • TRAGE­BERATUNG

    Das Tragen ist nicht nur praktisch, sondern bietet für euer Kind auch viele Vorteile. Unter anderem vermittelt der Körperkontakt Sicherheit, Schreien kann reduziert werden und ihr erleichtert eurem Kind die Regulierung seiner Körpertemperatur.

    Während einer individuellen Trageberatung habt ihr die Möglichkeit verschiedene Tragesysteme kennenzulernen und mit eurem Kind auszuprobieren.


     

    Wo:

    Bei euch zu Hause

    Kosten:

    80.- CHF pro Stunde

    zzgl. Anfahrtspauschale 0.60 CHF pro km

     

    Zum Anmeldeformular

  • STILL­BERATUNG

    Wir erklären euch während der Stillberatung, wie ihr auftretende Probleme beim Stillen (z.B. zu viel oder zu wenig Milch) lösen könnt, begleiten euch bei Stillproblemen (wie Milchstau oder Brustentzündung) und geben euch Tipps zum Abpumpen, oder auf euren Wunsch ebenfalls zum Abstillen.


     

    Wo:

    Bei euch zu Hause

    Wie oft:

    bis zu drei Mal (weitere Stillberatungen auf ärztliche Verordnung)

    Kosten:

    Übernahme durch obligatorische Grundversicherung nach Art. 15 KLV

     

    Zum Anmeldeformular

  • RÜCKBILDUNGS­GYMNASTIK

    Nach der Höchstleistung die euer Körper in den letzten Wochen und Monaten vollbracht hat, ist es nun an der Zeit, ihm die verdiente Aufmerksamkeit zu widmen, um wieder fit zu werden. Wir wollen euch Spass daran vermitteln bei fetziger Musik und tollen Workouts in kleinen Gruppen die Beckenboden-, tiefen Bauch-und Rückenmuskeln zu aktivieren und zu stärken. Selbstverständlich kommt auch die Entspannung nicht zur kurz. Um euch rundum wieder fit zu machen, schliessen wir an jede Trainingseinheit einen kurzen theoretischen Input für den Alltag an.

    Wir empfehlen den Kursstart ab 6-8 Wochen nach der Geburt. Die Kurse sind fortlaufend. Falls Plätze frei sind, ist der Einstieg jederzeit möglich.


     

     

    Wann:

    fortlaufender Kurs,

    Kursleitung: Graziella Läuppi, Beckenbodentrainerin

    mittwochs 18:50-19:50

    Wo:

    Bewegungsraum Oftringen

    Wie oft:

    acht Termine à 60 Minuten

    Kosten:

    210.- CHF pro Person*

    *bitte klärt bei eurer Grund- und/oder Zusatzversicherung vor Kursbeginn ab, ob eine Übernahme des Kurses gewährleistet ist.

     

     

    Zum Anmeldeformular

  • AMBULANTE WOCHEN­BETT­KONTROLLEN

    Für einen optimalen Start in das Familienleben begleite ich euch in den ersten Wochen nach einer ambulanten Geburt oder Spitalaustritt zu Hause. Dazu gehören unter anderem Nabel- und Gewichtskontrollen des Kindes, die Anleitung zum ersten Baden zu Hause, im Bedarfsfall die Entnahme des Guthrietestes, die Kontrolle bei Wundheilungsprozessen (Damm- oder Kaiserschnittnarbe) und der Rückbildung der Gebärmutter, sowie die Beantwortung von Fragen rund um das Wochenbett und zur Ernährung des Kindes (Stillen, Pumpen oder Schoppen).

    Stillberatungen können auch nach Abschluss des Wochenbettes durchgeführt werden.


     

    Wann:

    nach Absprache, bis zum 56. Lebenstag 

    Wo:

    bei euch zu Hause

    Wie oft:

    max. zehn oder 16 Besuche (weitere Betreuung auf ärztliche Verordnung)

    Kosten:

    Übernahme durch obligatorische Grundversicherung nach Art. 16d KLV

     

    Zum Anmeldeformular